Alle Jahre wieder: JU-Spandau beim „Lauf der Sympathie 2012“

Posted on

Nachdem im Vorfeld schon einige Wochen hart trainiert und eigens eine Laufgruppe gegründet wurde, fand traditionell auch dieses Jahr wieder der „Lauf der Sympathie“ statt. Auf einer 10km langen Strecke waren Läuferinnen und Läufer aller Altersklassen gemeinsam von der Falkenseer Stadthalle bis zum Zieleinlauf vor dem Spandauer Rathaus unterwegs.

 

Neben zahlreichen Mitgliedern aus CDU und MIT, hier zu nennen unser Baustadtrat Carsten Röding, liefen auch einige JU’ler mit.

Sehr bemerkenswert: unserer jüngster Läufer im Feld, Maximilian Hehn, erreichte mit 53:51min die beste Zeit, Herzlichen Glückwunsch hier noch einmal! Für tatkräftige Unterstützung sorgten auch dieses Jahr wieder die mitgereisten Fans, die auf der Zielgeraden mit motivierenden  Jubelrufen und Applaus die Läufer auf den letzten Metern nochmals antrieben.